Knoblauchsoße (vokütauglich)

Knoblauchsoße der Vernichtung. Damit wirst du definitiv nicht mehr unter Leute gehen können für die nächsten Tage. Aber das wird dir egal sein. Es ist zu geil.

Zutaten

Für etwa 500 ml:

  • 400 ml Sojadrink natur
  • 100 ml Öl
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1/2 Knolle Knoblauch (!)
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer

Zubereitung

Knoblauch schälen und in das ein hohes Gefäß geben. Das Öl daraufgeben und dann den Sojadrink. Der Sojadrink sollte die selbe Temperatur wie das Öl haben (Zimmertemperatur bietet sich an). Zitronensaft und Gewürze darauf geben und langsam einen Pürrierstab in das Gefäß lassen. Den Pürrierstab anschalten und langsam nach oben ziehen. Dadurch binden sich Öl und Sojadrink mit dem Zitronensaft. Noch etwa 1/2 Stunde stehen lassen und das Zeug ist durchgezogen. Viel Spaß damit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code